Machen Sie bei Kinderwunsch den Medikamenten-Check!

unerfuellter kinderwunsch medikamenteÜberprüfen Sie die Medikamente, die Sie ggf. regelmäßig einnehmen, denn schädliche Nebenwirkungen von Medikamenten können sich sowohl negativ auf die Fruchtbarkeit wie auch auf die frühkindliche Entwicklung auswirken. Besprechen Sie sich mit Ihrem Arzt oder Apotheker!

 

Krankheiten vorbeugen durch Vitamine!

Am besten ist natürlich, wenn Sie "einfach" nicht krank werdne - ob während der Kinderwunsch-Zeit oder in der Schwangerschaft. Hierzu trägt ein gesundes Immunsystem bei. Dieses können Sie durch die gezielte Einnahme von Vitaminen stärken. Warum dann nicht gleich zu "Wunschkind"-Vitaminen greifen? Die Mikronährstoffe von cyclotest enthalten u.a. auch Vitamin C – ein Klassiker der Gesundheitsvorsorge!

Footer Banner myPlan1

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Tipps rund um den Kinderwunsch!

Familienplanung natuerlich Kinderwunsch planen
 

familienplanung shop