Temperatur messen für die Natürliche Familienplanung

Temperatur messenDie weibliche Körpertemperatur zeigt während dem Zyklus folgenden Verlauf:

Vor dem Eisprung liegt die Temperatur gewöhnlich unter 37°C und pendelt zwischen 36,5 bis 36,8°C.
Nach dem Eisprung steigt sie um mindestens 0,2 –0,4° C an und bleibt auf dieser Hochlage, bis zur nächsten Blutung.

Durch tägliches Temperatur-Messen mit einem geeigneten Thermomter und der Dokumentation in einem Zyklusblatt läßt sich ermitteln, daß ein Eisprung im Zyklus der Anwenderin stattgefunden hat – weil die Temperatur ansteigt. Außerdem läßt sich ermitteln, wann nach den fruchtbaren Tagen um den Eisprung die unfruchtbaren Tage beginnen.
Bei dieser Methode kann der Eisprung jedoch nur im Nachhinein festegstellt werden.
Zykluscomputer treffen Vorhersagen zum Eisprung-Termin auf Basis der Daten von zurückliegenden Zyklen.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Das könnte interessant für Sie sein:

familienplanung shop