Finger weg vom Alkohol!

Alkohol Nikotin unerfuellter kinderwunschAlkoholkonsum hat häufig die Verzögerung der Eireifung und Zyklusstörungen zur Folge.

Beim Mann reduziert Alkohol die Samendichte und der Anteil fehlgebildeter Spermien ist erhöht. Alkoholgenuss zum Zeitpunkt der Zeugung gefährdet die Entwicklung des Embryos in hohem Maße.

Als Frau wie auch als Mann mit Kinderwunsch, sollten Sie daher auf Alkohol verzichten, da man nicht genau sagen kann, ab welcher Dosis sich der Alkoholkonsum besonders in der frühen Schwangerschaft auf das Kind auswirkt.

Footer Banner myPlan1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok