corpus luteumCorpus Luteum = Gelbkörper

Corpus luteum ist die lateinische Bezeichnung für den Gelbkörper, der aus den Resten des Follikels nach dem Eisprung entsteht und die weiblichen Geschlechtshormone Progesteron und Östrogen bildet.

Footer Banner myPlan1

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Rechtliches

Lexikon

Klicken Sie hier, um direkt in unser Lexikon rund um das Thema Natürliche Familienplanung zu gelangen!

 

 

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.