extrauteringraviditaetWas versteht man unter einer Extrauteringravität?

Extrauteringravidität (kurz: EUG) ist die medzinische Bezeichnung für eine Eileiterschwangerschaft oder eine Bauchhölenschwangerschaft. Also eine nicht intakte Schwangerschaft, welches sich außerhalb des Uterus eingenistet hat.

Footer Banner myPlan1

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok