Natürliche Verhütung

Natürliche Verhütung basiert darauf, dass eine Frau nur an wenigen Tagen pro Zyklus schwanger werden kann - diese Gefahr droht nämlich nur an den fruchtbaren Tagen rund um den Eisprung.
Natürliche Verhütung bedeutet auch, dass die Frau ihre fruchtbaren Tage ermittelt, um an diesen entweder zusätzlich z.B. mit Kondom oder Lea Contraceptivum zu verhüten oder enthaltsam zu sein um eine Schwangerschaft zu vermeiden.

Entgegen allen Vorurteilen ist die natürliche Verhütung sicher und erfreut sich besonders mit Hilfe eines Verhütungscomputer immer grösserer Beliebtheit.

 

Footer-Banner-myWay.jpg

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Das könnte Sie auch interessieren:

symptothermal verhuetenr

Rechtliches

Lexikon

Klicken Sie hier, um direkt in unser Lexikon rund um das Thema Natürliche Familienplanung zu gelangen!

 

 

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.