Petasitidis folium in der Frauenheilkunde

Die Pestwurzblätter (Petasitidis folium) helfen bei Menstruationsstörungen und sorgen für Entspannung und Beruhigung. Aufrund seiner entspannenden Wirkung ist Pestwurz ein bedeutender Forschungsgegenstand auch in der Migräneforschung.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok